heylogin vs LastPass

Wenn es um Ihre Unternehmens-Passwörter geht, steht die Sicherheit an absolut erster Stelle. Der folgende Vergleich zwischen den führenden Passwort-Managern zeigt Ihnen welcher am besten zu Ihrem Unternehmen passt.

Die 3 wichtigsten Faktoren, die heylogin von LastPass unterscheiden:

In Deutschland gehostet und gesichert
Transparente und einfache Bedienbarkeit
2-Faktor-Sicherheit und DSGVO-konform

Welcher Passwort-Manager passt am besten zu Ihrem Unternehmen?

heylogin

  1. Bietet geprüfte Sicherheit Made in Germany
  2. Die klare und einfache Struktur bietet ein ansprechendes Login-Erlebnis
  3. Kein Mitarbeiter muss sich irgendein Passwort merken
  4. Jeder Login ist ein Swipe
  5. Zugriffe können mit einem Klick freigegeben oder entzogen werden

LastPass

  1. Einer der größten Passwort-Manager weltweit
  2. Erstellt lange, zufällige Passwörter, die guten Schutz vor Hackerangriffen bieten
  3. Jeder Mitarbeiter kennt nur sein Master-Passwort
  4. Darkweb-Überwachungsfunktion
  5. LastPass benachrichtigt Sie, wenn Ihre Daten bedroht sind

Die Hauptunterschiede: Smarter Vergleich

heylogin
VS.
LastPass
Login-Erlebnis
Kein Master-Passwort
Login Erlebnis
Bei heylogin müssen Sie sich NICHTS merken
Login-Erlebnis
Master-Passwort
Login in Klicks
1 Klick & 1 Swipe
Login in Klicks
Bei heylogin müssen Sie NICHTS eingeben
Login in Klicks
Viele Klicks und Eintippen
Datenschutz
Keine Angaben von personenbezogenen Daten beim Anlegen einer Organisation
Data Protection
Schutzaller persönlichen Daten
Datenschutz
Angabe aller Unternehmensdaten noch vor dem Download der App erforderlich
Herkunft
Deutschland
Herkunft
Qualität Made in Germany
Herkunft
USA
Set Up
Set up in bis zu 5 Minuten
Set Up
Bei heylogin sparen Sie wertvolle Zeit beim Aufsetzen oder Wechsel
Set Up
Set up in bis zu 10 Minuten
1-Klick-Login
Ja
AutoLogin
Bei heylogin sparen Sie 3 Stunden pro Monat pro Mitarbeiter
1-Klick-Login
Nein
Testversion
1 Monat kostenlos testen
Testversion
Bei heylogin doppelt so lange testen
Testversion
14 Tage kostenlos testen

Das Login Erlebnis - tägliche Zeitersparnis

Wenn Sie und Ihre Mitarbeiter mit jedem Login-Erlebnis täglich nicht nur Nerven, sondern relevante Zeit sparen wollen, dann kommen Sie mit heylogin auf rund 30 Arbeitsstunden pro Mitarbeiter im Jahr.

heylogin

LastPass

Das Teilen von Logins - Sparen Sie zusätzlich Fixkosten

Sparen Sie noch mehr, indem Ihr Unternehmen hohe Fixkosten von Zugängen zu Software-Lizenzen und Webportalen im Team teilen kann. Statt Excel-Tabellen zu pflegen, können Sie Logins einfach per Drag & Drop mit Ihrem Team teilen und gemeinsam verwalten. heylogin synchronisiert Passwort-Änderungen automatisch zwischen allen Mitarbeitern.

heylogin

LastPass

Mitarbeiter hinzufügen - schnelles und einfaches Onboarding

Mit heylogin können Sie neuen Mitarbeitern mit nur wenigen Klicks Zugriff auf relevante Logins geben. Ihre Mitarbeiter sind nicht nur direkt einsatzfähig, sondern Sie sparen so auch noch wertvolle Zeit! Entlasten Sie Ihre IT-Verwaltung und ersetzen ausgedruckte Passwörter durch heylogin.

heylogin

LastPass

Zugriffskontrolle - Behalten Sie immer den Überblick

Zeiten und Zugriffe ändern sich heutzutage schnell mal. Entscheiden Sie, wie schnell Sie Mitarbeiter für Passwörter freischalten und auch wieder entfernen wollen. Gestalten Sie Ihre Arbeitsprozesse effizient, gerade wenn Sie eine hohe Fluktuation oder Freiberufler haben.

heylogin

LastPass

Geliebt von Teams aus allen Branchen

HOLZRICHTER

Das sagen die Nutzer

heylogin

Endlich ein Passwort-Manager mit Köpfchen und wirklich funktionierenden Features und Sicherheit. Allein, dass der PayPal Login mit 2FA Code einwandfrei funktioniert zeigt, dass ihr euch wirklich Gedanken macht und ordentliche Devs habt.

Google Play

Absolut fantastisch! Ich kann mich überall problemlos und sicher anmelden und dabei sichere und eindeutige Passwörter verwenden. Ich habe zuvor Bitwarden verwendet und die Migration war einfach.

GetApp

Bin gerade von LastPass gewechselt, nachdem sie den kostenlosen Plan reduziert haben... das Ding fluppt deutlich besser und dazu noch von einem deutschen StartUp.

Apple App Store

Warum heylogin für Ihr Unternehmen?
Weil wir Ihre Komplettlösung sind

Überzeugen Sie sich von heylogin als Alternative zu LastPass.

1. heylogin ist Security aus Deutschland

Mit heylogin sind Ihre Passwörter sicher gespeichert und das nicht irgendwo auf der Welt, sondern in Deutschland.

Wir garantieren Ihnen sichere und starke Passwörter und den besten Schutz vor Hackern - aus diesem Grund stehen alle unsere ISO-27001-zertifizierten Server in Deutschland. Die heylogin-Produktivumgebung befindet sich in Nürnberg, der Standby-Server in Falkenstein. Backups werden separat in Frankfurt gespeichert. Alle verwendeten Rechenzentren sind ISO-27001-zertifiziert.

Die Systeme werden von einem Monitoringsystem minütlich überwacht. Es ist immer jemand in Bereitschaft, um bei Anomalien einzugreifen.

Die heylogin GmbH legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Unsere Hostinganbieter betreiben ihre Rechenzentren zu 100% mit Strom aus regenerativen Quellen.

2. Garantiert kein Master-Passwort

Wie schwierig es ist sich ständig neue Passwörter auszudenken wissen wir. Dazu gehören auch lästige Master-Passwörter, die zudem noch unsicher sind.

heylogin erstellt automatisch starke und sichere Passwörter, die sich keiner mehr merken muss und die per Klick im Team zu teilen sind. Es gibt dabei garantiert kein Master-Passwort. Sie müssen sich ab jetzt nun also gar nichts mehr merken und sind dabei noch sicherer als vorher unterwegs.

Warum ist Swipe-to-Login sicherer? Weil Sie bei der Nutzung eines Passworts aufgefordert werden, einmal auf Ihrem Smartphone zu bestätigen anstatt ein Master-Passwort einzutippen. Das heißt der Sicherheitschip auf Ihrem Handy wird genutzt und somit ist der Vorgang schon von vornherein 2-Faktor-sicher. Somit ist heylogins Swipe-to-Login nicht nur ein nutzerfreundlicher Anmeldevorgang, sondern verwendet tatsächlich eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung vom Smartphone zum Browser, um Passwörter verfügbar und Sie und Ihr Unternehmen sicherer zu machen.

3. Kryptografie nach neusten Standards

Die Vertraulichkeit der gespeicherten Daten wird mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sichergestellt. Als symmetrischen Algorithmus wird XSalsa20 eingesetzt. Die Integrität der gespeicherten Daten ist durch Poly1305 sichergestellt und damit gegen Veränderung geschützt. Als asymmetrische Verschlüsselung wird Curve25519 genutzt.

heylogin nutzt das in der Smartphone-Hardware eingebettete Sicherheitschip für kryptografische Operationen.

4. DSGVO-konform

Die heylogin GmbH und das Produkt heylogin beachten die gesetzlichen Anforderungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Gleichzeitig kann der Einsatz von heylogin Ihrem Unternehmen dabei helfen, Anforderungen von Zertifizierungen wie beispielsweise ISO 27001 und TISAX zu erfüllen.

Bei der Nutzung unserer Software und den damit verbundenen Informationen achten wir stets darauf, so wenig Daten wie möglich zu erheben (Datenminimierung) und alle notwendigen Daten im Sinne der DSGVO zu verarbeiten.

Wir achten bei der Auswahl von Unterauftragsverarbeitern darauf, dass Datenschutz an oberster Stelle steht. Wir nutzen nur Anbieter aus Europa, die alle regulatorischen Anforderungen erfüllen.

heylogin vs Konkurrenz

Wie schlägt sich heylogin im Vergleich zu anderen Passwort-Managern?

Sie haben es gerne etwas genauer?

Laden Sie sich für mehr Infos unser kostenloses Security Whitepaper runter.

Thank you! Your submission has been received!
Beim Senden der Daten ist ein Fehler unterlaufen. Versuchen Sie nochmal.